Das

Hinterzimmer

Walter Epp

Die Community, um dein 100K-Content-Business zu bauen.


Er war der Autokönig.

Steinreich.

Er hätte sich alles kaufen können.

Doch er tat es nicht.

Als Milliardär lebte Henry Ford recht bescheiden.

Eines Tages kam ein Kunde in sein Büro und gab ihm einen Ratschlag:

"Herr Ford, Sie sollten sich repräsentative Möbel anschaffen. Ein Mann Ihres Formats muss doch Eindruck machen."

Henry Ford schaute den Mann gelangweilt an.

"Schauen Sie sich um", sagte er ruhig.

"Verraten Sie mir bitte, auf wen ich in meiner Position noch Eindruck machen muss?"

Die Community, wo du niemanden beeindrucken musst

LinkedIn nervt.

97 Prozent aller Nutzer sind dort, um etwas zu verkaufen.

Oder um Eindruck zu machen.

Oder anzugeben.

Das Gleiche gilt für Facebook-Gruppen, wo 99% der Nutzer nur ihre Links streuen, ihre Angebote versuchen zu platzieren oder anderen mit blöden Kommentaren auf den Sack gehen.

Lass mich raten:

Du hast darauf keinen Bock.

Ich auch nicht.

Deshalb meide ich Facebook, Linkedin und alle anderen Formen von "Communities".

Die einzige Community, die mir wirklich hilft, ist diese:

  • Die Gemeinschaft, wo sich niemand beweisen muss.
  • Wo dir niemand was verkauft.
  • Wo alle sind, um zu lernen und zu geben.

Für diese Community aus erfolgreichen Unternehmern und Coaches zahle ich rund 20.000 Euro im Jahr.

Klingt nach viel, ich weiß.

Doch nach über 1 Millionen Euro Umsatz habe ich eine Sache gelernt:

Es kommt nicht nur darauf an, was du kennst.

Sondern wen du kennst.

Ich bin ein Riese in der deutschen Schreiberwelt.

Doch auch ich stehe auf den Schultern von anderen Riesen.

Wie?

  • Ich wurde als Experte in mehreren Büchern interviewt ("Vom Schreiben Leben", "Blog Boosting", "Go Remote")
  • Ich war in zahlreichen Podcasts als Interviewgast (Sandra Holze, Digitale Nomaden Podcast, Toms Talk Time...)
  • Erfolgreiche Unternehmer haben mich anderen erfolgreichen Unternehmern vorgestellt (Führte zu Auftritten bei Konferenzen, Kooperationen und Affiliate-Deals...)

Wenn du dich fragst:

"Wo finde ich solch eine Community, wo jeder darauf bedacht ist, dem anderen zu helfen und gemeinsam zu wachsen?"

Dann hör auf zu fragen.

Die Antwort ist hier:

Das Schreibsuchti-Hinterzimmer.

Was ist das Hinterzimmer?

Es ist eine Skool-Community, in der alle Mitglieder den Gesetzen des Schreibsuchti-Imperiums folgen.

Gesetz #1: Erst säen, dann ernten.

Gesetz #2: Kooperation vergrößert den Kuchen.

Gesetz #3: Sei keine Pitch-Bitch, die ständig allen ihr Angebot unter die Nase reibt.

Was macht diese Community so besonders?

Der Baron sorgt für Ordnung.

Du weißt:

Ich bin streng.

Ich habe Null Verständnis für "Schnell-Reich-Werden" Idioten oder Scam-Geschäftsmodelle oder Leute, die nur ihr Angebot pitchen wollen.

Also.

Was genau bekommst du in dieser Community?


Hier die Antwort:


Vernetze dich mit anderen Content-Unternehmern (Wert: bis zu 1000 Euro)

  • Finde Gelegenheiten, um Gastbeiträge zu schreiben und hunderte oder tausende Menschen auf dich aufmerksam zu machen.
  • Lade andere Experten für Gastbeiträge auf deinen Blog ein, um noch mehr hochwertigen Content auf deiner Seite zu haben.
  • Werde Interview-Gast bei anderen Podcasts und werde von 1000+ neuen Menschen gehört.
  • Finde interessante Gäste für deinen Podcast, um frischen Content zu liefern und in neue Themen tiefer einzutauchen.
  • Finde Partner für Youtube-Kooperationen wie Interviews oder gemeinsame Film-Projekte, um die gegenseitige Reichweite zu nutzen. Hier gilt 1+1 = 3.
  • Finde Partner für dein Produkt (Co-Autoren, Co-Produzenten für einen Online-Kurs, Affiliates), um noch mehr Produkte zu erstellen und mehr zu verkaufen.

Warum ist allein diese Funktion 1000 Euro wert?

Ein Beispiel:

Ich habe durch ein einziges Interview mal 200 E-Mail-Abonnenten gewonnen. Ein E-Mail-Abonnent ist bei mir etwa 5 Euro wert.

Damit habe ich mit einem einzigen Interview umgerechnet 1.000 Euro erzielt.

Stell dir vor, du findest dauerhaft über die Gruppe wertvolle Interviewmöglichkeiten?

Was wäre es dir wert?


100% idiotenfreie Zone (das hier ist kein Linkedin !)

  • Kalte Direktnachrichten mit Werbung und Sales-Pitches werden gemeldet und gebannt.
  • Keine Sales-Pitches zu "kostenlosen Webinaren" oder anderen Optins erlaubt.
  • Wenn dich jemand mit "Hast du noch Kapazitäten für mehr Kunden?" anschreibt, dann melde ihn. Und er wird verbannt und gelöscht.
  • Wer trollt, nervt oder mit dummen Kommentaren mir oder anderen auf den Sack geht, der wird gelöscht.
  • Wertschätzung: Wer die Arbeit anderer schlecht redet und erniedrigt wird rausgeschmissen. Konstruktive Kritik ist jederzeit willkommen und erwünscht.
  • Das Hinterzimmer ist kein Ort für deine Kundenakquise oder "Funneling". Solche Aktivitäten sorgen für einen lebenslangen Bann. Wir sind alle hier, um gemeinsam zu wachsen – nicht um unsere Angebote allen unter die Nase zu reiben.
  • Keine Sorge: Es gibt eine Sektion, wo du dich und dein Angebot vorstellen kannst.

1 Mal pro Monat: Analyse eines Members (Wert: 500 Euro pro Monat)

  • Ein Mal pro Monat analysiere ich ein Member. Live.
  • Im Anschluss können alle Fragen stellen.
  • Die Analyse wird aufgezeichnet und dauerhaft zur Verfügung gestellt.
  • Wer wird analysiert? Wer die meisten "Punkte" im Laufe der letzten 30 Tage gesammelt hat.
  • Heißt: Wenn deine Antworten und Kommentare von anderen mit einem "Like" bewertet werden, dann bekommst du Punkte.  Diejenigen mit den meisten Punkten kommen auf das "Leaderboard".
  • Aus diesem Leaderboard wähle ich ein Member für die Analyse aus.
  • Es lohnt sich also aktiv zu sein.

Antwort-Garantie: Jede seriöse Frage wird beantwortet (Wert: 100 Euro pro Monat)

  • In Facebook-Gruppen gehen Fragen unter wie ein Furz im Meer. Hier nicht.
  • Jede Frage wird garantiert beantwortet – entweder vom Baron selbst oder von seinem Team.
  • Seriöse Frage: Eine Frage mit Inhalt und genug Informationen, um sinnvoll zu antworten.
  • Beispiel: "Ich verschicke jeden Tag eine E-Mail, aber ich habe genau Null Sales. Hier ist meine Salespage und eine Beispiel-E-Mail habe ich angehängt. Meine Liste besteht aus 200 Leuten. Woran kann es liegen, dass niemand kauft?"
  • Dumme Frage: "Wie kann ich mehr verkaufen?"

Gemeinsam wachsen: Konstruktives Feedback von anderen Schreibsuchtis (Wert: 50 Euro pro Monat)

  • Geben und Nehmen ist das Motto.
  • Kooperationen sind ausdrücklich erwünscht und ein Ziel dieser Gruppe.
  • Wenn du nur nehmen willst, dann wirst du es im Business nicht weit schaffen und bist in dieser Community falsch.
  • Sei nützlich für andere Schreibsuchtis. Und sie werden nützlich für dich sein.
  • Erhalte wertvolles Feedback und einen Blick von Außen.
  • "Wie sehen andere meine Texte?", "Wie wirkt meine Salespages auf Fremde?", "Wie wirkt mein neues Buch-Cover?" 
  • Darauf antworten dir andere Schreibsuchtis. Konstruktiv. Intelligent. Wertschätzend.
  • Indem du anderen konstruktiv antwortest, zeigst du Expertise und öffnest dir eine Tür für weitere Kooperationen.
  • Und vergiss nicht: Wenn du aktiv antwortest und deine Antworten "geliked" werden, dann erhältst du Punkte und landest dann in der Live-Call Analyse.

Moderierte Skool-Community für mehr Übersicht, Ordnung und Struktur

  • Kein Facebook, kein Whatsapp und kein Slack.
  • Sondern ein sauber sortiertes Community-Tool: Skool.
  • Der Baron von Schreibsuchti oder jemand aus dem Schreibsuchti-Team logt sich täglich ein und moderiert die Beiträge.
  • Es gibt "Kategorien", um Inhalte und Diskussionen besser zu finden.
  • Die Live-Calls werden aufgenommen und sind jederzeit abrufbar.
  • Über die Suchfunktion findest du für dich wertvolle Fragen und Themen.
  • Keine Deppen: Dumme Fragen und Trolling wird gelöscht und gebannt.

Exklusiver Bonus-Kurs: 6-stellige-Infoprodukte (Wert: 500 Euro)

  • In der Schreibsuchti-Community hast du Zugang zu meinem neuen Kurs: "6-stellige-Infoprodukte".
  • 5 meiner Info-Produkte haben bereits mehr als 100.000 Euro in Verkäufen reingeholt.
  • Ich zeige dir, wie ich solche Produkte entwickle und wie du ein Info-Produkt erstellen kannst, das gerne gekauft wird.
  • Diesen Kurs kannst du nicht separat erwerben. Den gibt es nur in dieser Community (oder im Schreibclan).

Je länger du bleibst, desto besser.

  • Dein Preis ist fix. Selbst wenn ich später den Preis der Community anhebe – und das werde ich – behältst du den dauerhaft niedrigen Preis, zu dem du eingestiegen bist.

Ja, die Community kostet Geld

  • Ich schütze dich damit vor Spammern und Pitch-Bitch-Leuten, die Gruppen ausnutzen, um ihre Links zu streuen (wie in Facebook-Gruppen).
  • Der Baron und sein Team nehmen sich die Zeit, um zu moderieren, aufzuräumen und zu antworten. Diese Community ist keine Resterampe, sondern gehört zur Familie.
  • Wenn du denkst, dass du eine hochwertige Community für lau aufbauen kannst, dann hast du etwas im Leben falsch verstanden. Qualität hat einen Preis. Wenn du nicht bereit bist, ihn zu zahlen, dann viel Spaß in den kostenlosen Facebook-Communities.
  • Hier sind nur Content-Unternehmer, die es ernst meinen. 
  • Das Preis-Schild ist kein Nachteil, sondern ein Vorteil und eine wichtige Filterfunktion, um die Qualität der Mitglieder zu garantieren.

Kein 14-Tage-Widerrufsrecht

  • Du kannst monatlich kündigen. Keine langfristige Verpflichtung.
  • Allerdings hast du kein 14-Tage-Widerrufsrecht, weil ich keine Mitglieder haben möchte, die nur mal kurz "für einen Tag" reingucken wollen.
  • Entweder du meinst es ernst oder lass es.

Also.

Bereit?

Dann klicke hier:

Baue mit der Schreibsuchti- Community dein
100K-Content-Imperium

Für nur 55 Euro pro Monat.

03
Tage
:
 
10
Stunden
:
 
19
Minuten
:
 
40
Sekunden

You missed out!

Dieser Preis gilt nur bis Freitagabend 24 Uhr.

Und dieser Preis ist nur für dich als Schreibclan-Kunden gedacht.

Nächste Woche werde ich das Hinterzimmer an "die große Liste" schicken.

Da wird der Preis allerdings schon 77 Euro sein.

Wichtig:

Dein Preis ist fix. Wenn du jetzt für nur 55 Euro an Bord kommst, dann behältst du diesen niedrigen Preis für immer.

Wobei der Wert der Community wachsen wird.

Also.

Genug geredet.

Hier geht es zum Hinterzimmer:

Für nur 55 Euro pro Monat.

03
Tage
:
 
10
Stunden
:
 
19
Minuten
:
 
40
Sekunden

You missed out!

Wenn der Timer abläuft, dann steigt der Preis auf 77 Euro pro Monat.


>