Die 10 besten Business Bücher aller Zeiten, die du 2020 lesen solltest

Die besten Business Bücher aller Zeiten

Reden wir über Geld.

Denn seien wir ehrlich:

Niemand liest Business Bücher, um ärmer zu werden.

Jeder liest sie, um reicher zu werden.

Nicht nur reicher an Rubel, Euro oder Dollar, sondern auch reicher an Beziehungen, an Erfahrungen und an Wissen.

Heute kann ich sagen: Ich bin reich in all diesen Sphären.

Nicht, weil ich so schlau oder so toll bin – ganz im Gegenteil.

Ich war bereit zuzugeben, dass ich nicht alles weiß.

Ich habe von anderen gelernt.

Ich habe ein Business Buch nach dem anderen gelesen.

Einiges davon habe ich umgesetzt – bei weitem nicht alles.

Aber es reichte: Heute gehöre ich dank dieser Business Bücher zu den oberen 1 Prozent in Deutschland.

Business Bücher - Wie ich zu den oberen 1 Prozent gekommen bin

Quelle: IWD
Und wenn wir ehrlich sind, dann lesen wir Business Bücher, um auf dieser Tabelle weiter voranzukommen. Wir wollen zu den oberen Prozent gehören – finanziell, mental, sozial.
Wir wollen erfüllte Beziehungen, einen erfüllten Alltag – und ja auch ein gute gefülltes Konto.

Alle Business Bücher machen also Folgendes:

Business Bücher haben nur 1 Ziel: Dich nach vorne zu bringen.

Aber Achtung:

Es soll nicht heißen, dass es bei guten Business Büchern nur ums Geld geht.

Es geht auch um Beziehungen, ein produktives und erfülltes Leben und wie du als Mensch deinen Beitrag auf dieser Erde leistest.

Wie ich mit 16 Jahren zu Business Büchern kam

Alles begann in der Pubertät.

Mit 16 Jahren bekam ich mein erstes Buch über Persönlichkeitsentwicklung in die Hände.

Es hieß: Der Selbstentwickler* von Jens Corssen.

Seitdem bin ich auf Drogen.

Auf Lesedrogen.

Business Bücher sind ein Stoff, ohne den ich nicht leben kann und ohne diese Bücher hätte ich Entzugserscheinungen.

Aber noch wichtiger:

Diese Business Bücher habe ich nicht nur gelesen.

Ich habe gelernt.

Ich habe umgesetzt.

Die nachfolgende Liste ist deshalb Gold wert.

Wenn du diese Bücher nicht nur liest, sondern auch anwendest.

Hier sind sie: Die besten Business Bücher aller Zeiten, die du spätestens dieses Jahr gelesen haben solltest.

Hinweis: Alle Links zu den Büchern sind Affiliate-Links. Das heißt: Wenn du über meinen Link ein Buch kaufst, dann bekomme ich von Amazon eine kleine Provision.

1) Unscripted – Life, Liberty, and the Pursuit of Entrepreneurship

Von Mj DeMarco

Die besten Business Bücher - Unscripted von MJ DeMarco

Früh aufstehen, im Stau stehen, arbeiten.

Aufs Wochenende warten, nur am Samstag leben und Montage hassen.

Das ist „Das Skript“.

Ein unsichtbares Gesetz, dem fast alle Menschen zu folgen scheinen.

Doch das muss nicht sein.

Mj DeMarco zeigt einen Weg abseits des Skript.

Es geht nicht um „Schnell reich werden“ oder andere Dummheiten.

Es geht um Unternehmertum.

Denn die, die abseits des Skripts leben, sind Unternehmer. Sie sind frei, reich und sie bauen etwas Bedeutsames.

2) Millionaire Fastlane – Crack the Code to Wealth and Live Rich for a Lifetime!

Von Mj DeMarco

Business Bücher die du lesen solltest - Millionaire Fastlane

Das ist praktisch die Kurzversion von Unscripted.

Hier erklärt MJ DeMarco, wie echter Reichtum zustande kommt.

Spoiler: Ein Job ist es nicht.

Durch den Tausch von Zeit gegen Geld kannst du rein mathematisch nicht reich werden, weil deine Zeit begrenzt ist.

Die Lösung?

Unternehmertum.

Bau ein System, das für dich arbeitet. Sei es ein Content-System, eine Software, ein Mietsystem (Immobilien etc) oder ein Geld-System.

Achtung: Sollte niemand lesen, der mit seinem Job unzufrieden ist. Sonst wirst du sofort deinen Job kündigen !

3) The One Thing

Von Gary Keller und Jay Papasan

Business Bücher – The One Thing

Kein Buch hat mich so reich gemacht wie dieses Buch.

Und dabei geht es in diesem Buch überhaupt nicht um Geld.

Worum dann?

Um Produktivität.

Als ich anfing, dieses Prinzip umzusetzen, wurde ich so produktiv wie nie zuvor.

Ich schloss Projekte ab, die ich monatelang vor mir hergeschoben hatte.

Ich beendete mein Buch.

Ich verkaufte einen Kurs.

Alles dank dieses einfachen aber mächtigen Prinzips von „The One Thing“.

Es ist damit für mich eins der besten Business Bücher aller Zeiten.

4) Good to Great
Deutsch: Der Weg zu den Besten

Von Jim Collins

Good to Great – Eins der besten Business Bücher aller Zeiten

Der Feind von sehr gut ist nicht schlecht – sondern gut.

Viele Unternehmen und Teams bleiben in Mittelmäßigkeit gefangen, weil es ihnen „gut geht“.

Doch was macht ein Unternehmen großartig?

Was macht ein Unternehmen außergewöhnlich?

Das hat Jim Collins untersucht.

Mit einer detaillierten und fundierten Analyse hat er herausgefunden:

  • Was macht einen guten Leiter aus?
  • Was macht Unternehmen zur Nr. 1 ihrer Branche?
  • Welche Prinzipien stecken dahinter?

Ein Buch voller Aha-Momente.

Zeitlos und extrem wertvoll.

5) Atomic Habits
Deutsch: Die 1% Methode

Von James Clear

Business Bücher für mehr Erfolg - Atomic Habits

Wahre Größe hängt von unseren Gewohnheiten ab.

Das wusste schon Aristoteles:

„Wir sind das was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.“

Aristoteles

Kein Wunder also, dass dies eins der meistverkauften Business Bücher der letzten Jahre ist.

Ich selbst habe es mir auf Englisch gekauft und da ist auch der Titel deutlich besser als der Deutsche.

Das Prinzip?

Durch extrem kleine Veränderungen nachhaltige Gewohnheiten erschaffen.

Denn wir alle wissen: Große Veränderungen bleiben nicht. Der Trick ist also, sehr klein anzufangen.

Wie das schaffst, das zeigt dir James Clear in diesem Buch.

Übrigens: Schon das erste Kapitel ist extrem spannend und erleuchtend.

Ein Muss für deine Bibliothek.

6) Der beste Verkäufer der Welt
Original: The Greatest Salesman in the world

Von Og Mandino

Og Mandino hat eins der besten Business Bücher aller Zeiten geschrieben.

Im deutschen Sprachraum ziemlich unbekannt.

Dafür im angloamerikanischen Raum umso bekannter – Og Mandino.

Dieses Buch ist dünn.

Doch du solltest es nicht unterschätzen.

Es hat mein Leben verändert.

Og Mandino erzählt die Geschichte des Unternehmers Hafid, der zum erfolgreichsten Verkäufer und reichsten Menschen zu Zeiten Jesu wurde.

Hafid hat ein Geheimnis:

Seine 10 Schriftrollen.

In diesen 10 Schriftrollen stehen zeitlose und mächtige Prinzipien, die jeden, der sie anwendet, reich und erfolgreich machen werden.

Was steht in diesen 10 geheimnisvollen Schriftrollen?

Finde es heraus.

Es wird dein Leben für immer verändern.

Für mich eins der überraschendsten Business Bücher, das ich jemals gelesen habe.

Achtung: Lass dich vom Titel nicht verwirren. Das Buch ist nicht nur für Verkäufer, sondern für jeden, der sein Leben erfolg-reicher leben will.

7) Book of Mistakes

Von Skip Prichard

Das Book of Mistakes ist eins der besten Business Bücher aller Zeiten

Das Problem der meisten Business Bücher: Sie werden nicht umgesetzt.

Der Inhalt wird schnell vergessen und bleibt nicht hängen.

Die Lösung?

Verpacke das Wissen in eine Geschichte.

So wie Skip Prichard in diesem genialen Buch über die größten Fehler des Lebens.

Das mysteriöse „Buch der Fehler“ wird seit Jahrhunderten weitergereicht und enthält die größten Geheimnisse des Lebens.

Die Geheimnisse des Erfolgs

Und des Misserfolgs.

Wenn du dein Leben nach deinen Regeln leben willst, dann ist dieses Buch ein Muss.

Durch die spannende Geschichte bleibt das Wissen besser hängen.

Und du setzt es auch um.

Leider in Deutschland nicht bekannt und deshalb nur auf Englisch verfügbar.

8) Die Psychologie des Überzeugens
Original: Influence

Von Robert B. Cialdini

Business Bücher - Influence von Cialdini ist ein Muss

Eins der besten Bücher auf dieser Liste.

Dieses Business Buch ist ein Muss für jeden

  • Verkäufer
  • Unternehmer
  • Marketing-Mitarbeiter

Wenn du verstehen willst, warum Menschen etwas tun, dann wird dir dieses Buch die Augen öffnen.

Cialdini erzählt mitreißende Geschichten über soziale Experimente, die zeigen, wie schrecklich einfach es ist, Menschen zu manipulieren.

Beispiel?

Zieh einfach einen weißen Kittel an. Und schon tun Menschen, was du ihnen sagst. Das ist das Mittel der „Autorität“.

Oder bitte Menschen nur um einen kleinen Gefallen – um sie danach um einen großen Gefallen zu bitten.

Wenn du alle weiteren Mittel der Überzeugung erfahren möchtest, dann hol dir das Buch.

Danach wirst du sofort erkennen, wenn jemand versucht dich zu manipulieren.

9) Denke nach und werde reich
Original: Think and Grow Rich

Von Napoleon Hill

Think and grow rich - Eins der bekanntesten Business Bücher aller Zeiten

Was wäre eine Business Bücher Liste ohne Napoleon Hill?

„Denke nach und werde reich“ ist der Klassiker unter den Erfolgsratgebern und für viele Menschen die Einstiegsdroge in die Welt der Selbstentwicklung.

Lass dich vom Titel nicht täuschen.

Es geht nicht nur um Geld.

Napoleon Hill gibt hier zeitlose Prinzipien, die dir helfen, das zu bekommen, was du willst.

Das kann Geld sein – muss es aber nicht.

Du kannst die Prinzipien aus diesem Buch auch anwenden, um gesund zu leben, dein Leben nach deinen Regeln aufzubauen und um eine Hilfsorganisation zu leiten.

Ein Klassiker, der in jedes Buchregal gehört.

10) Wie man Freunde gewinnt
Original: How to win friends and influence people

Von Dale Carnegie

Business Bücher

Ich bin immer wieder fasziniert.

Wie viele Menschen die einfachen Prinzipien aus diesem Buch nicht kennen – und auch nicht anwenden.

Ständig bekomme ich Mails von Agenturen, die bei mir einen Link platzieren wollen.

Ich lehne immer ab.

Warum?

Weil diese Agenturen offensichtlich Dale Carnegies Buch nicht gelesen haben und nicht verstehen, wie man Beziehungen aufbaut.

Dieses Buch wird dir helfen, Freunde zu finden, ein gutes Netzwerk aufzubauen, beliebt und einflussreich zu sein.

Es ist das 1×1 der Menschenkenntnis.

11) Die 4-Stunden-Woche
Original: The 4-Hour-Work Week

Von Timothy Ferriss

Die 4 Stunden Woche - Eins der besten Business Bücher

Sehr unterhaltsam und motivierend.

Und sehr revolutionär.

Timothy Ferriss ist ein „Freak“ – im positiven Sinne. Deshalb sind seine Ergebnisse natürlich erstaunlich.

Aber selbst wenn du nur die Hälfte von dem umsetzt, was Ferriss in diesem Buch empfiehlt, dann wirst du mehr Freiheit und mehr Geld haben.

Dieses Buch hat mir den letzten Schubs gegeben.

Danach habe ich entschieden: Ich werde Content-Unternehmer.

Heute lebe ich 4-Stunden-Woche, wenn ich will. Doch an den meisten Tagen arbeite ich mehr. Weil ich meine Arbeit liebe.

Wenn du wissen willst, wie du ein Business aufbauen kannst, dass kein weiteres Hamsterrad ist, dann hol dir die 4-Stunden-Woche.

Noch mehr Artikel, die dich im Leben weiterbringen

Was denkst du?

Was ist deiner Meinung nach das beste Business Buch?

Welches Buch hat dein Leben am stärksten verändert?

Teile es gerne in den Kommentaren.

Dein Walter

  • Mein (Business-)Buch Nummer 1 ist „Disney – der Mäusekonzern“. Obwohl der Untertitel „Zehn Strategien, wie Ihr Unternehmen zaubern lernt“ lautet. Das Prinzip dahinter hilft mir tagtäglich in allem – nicht nur beim Arbeiten: Träumen, Glauben, Wagen, Tun. Im Abschnitt „Wagen“ propagiert Disney: „Mut zum Unkonventionellen“. Falls jetzt irgend jemand Zweifel hat, dass dieser Weg funktioniert, der sollte sich Deinen Newsletter holen und im Schreibclan anmelden. Vielen Dank für die tolle Liste. 🙂

  • Hi Walter,

    Danke für die inspirierende Liste 🙏!

    Meine Favoriten:
    – Michael Port „Book yourself solid“
    – David Schwartz „The Magic of Thinking big“
    – Gay Hendrick „The Big Leap“
    – Hans Georg Häusel „Think limbic – die Macht des Unbewussten nutzen für Marketing und Verkauf“

  • Hi Walter,

    Danke für die inspirierende Liste 🙏!

    Meine Favoriten:
    – Michael Port „Book yourself solid“
    – David Schwartz „The Magic of Thinking big“
    – Gay Hendrick „The Big Leap“
    – Hans Georg Häusel „Think limbic – die Macht des Unbewussten nutzen für Marketing und Verkauf“

  • Danke, Walter. Deine Worte motivieren und inspirieren mich immer wieder. Tolle Bücher-Tipps mit der klaren Ansage: „Ohne Handlung ist jede Form von Wissen wertlos.“ Wow. Volltreffer. Danke

  • Hi Walter,

    eine spannende Liste hast du hier zusammengestellt.

    Think and grow rich habe ich gerade auf dem Schreibtisch liegen und kann dir nur beipflichten: das Buch ist viel mehr als ein gewöhnlicher Geldratgeber. Ich bin mit dem Buch fast fertig und die ersten Umsetzungserfolge sehe ich schon.

    Ein weiteres Buch, das wie ein Geldratgeber daherkommt, aber viel mehr ist, ist das Buch Reicher als die Geissens von Alex Fischer. Das Buch hat mich echt nach vorne gebracht, gerade vom Mindset her.

    Viele Grüße
    Jan

    • „Der Weg des erfolgreichen Unternehmers“ von Stefan Merath.
      Das eins der wenigen „deutschen“ Bücher, das ich gelesen habe.
      Keine Ahnung warum, aber deutsche Autoren kenne ich kaum 🙂
      LG, Walter

      • Das Buch kann ich ebenfalls empfehlen – bin eher aus der Perspektive „Storytelling“ darauf gestoßen, weil Walter es mal am Rande in diesem Kontext erwähnt hatte. Es ist aber definitiv ein Buchtipp.

  • Danke für die Liste.
    Ich fand von einigen Ansätzen aus Timothy Ferriss „Die 4-Stunden-Woche“ sehr inspirierend. Toll finde ich den Ansatz – er nennt das die „neuen Reichen“, die dann reich sind, wenn sie ihre Wünsche zu leben, umsetzen können. Und geht dabei nicht um Materielle Dinge, sondern um die Freiheit, das zu tun, was man tun möchte.
    Als Ergänzung möchte ich noch „finde dein warum“ von Simon Sinek empfehlen. Sinek stellt die grundlegende Frage, für was wir innerlich brennen.
    Das ist meiner Meinung die alles entscheidende Frage. Nur wenn wir eine Arbeit haben (und Beziehung, Hobbys pp.) die uns ausfüllt und in der wir einen Sinn sehen, können wir dauerhaft glücklich sein. Ein Einkommen ist wichtig. Aber ich würde es nie an die erste Stelle setzen.

    • Hallo Markus,
      Danke für deinen Kommentar.

      Oh ja, die 4 Stunden Woche sollte ich mit aufnehmen. Hat in meinem Leben auch viel bewirkt. Und Reichtum definiere ich auch so: Freiheit, Familie, Fitness. Geld ist da immer nur ein Mittel, nie der Zweck.

      Sinom Sinek habe ich mal angefangen… es war aber sehr öde geschrieben, deshalb habe ich es abgebrochen. Vlt gebe ich ihm noch eine Chance 🙂

      LG, Walter

      • Hallo Walter,
        es freut mich, wenn ich deine 10er Liste sprengen konnte. ,-)
        Aber zu Sinek. Auch wenn es für viele vorrangig (oder ausschließlich) um die persönliche Entwicklung geht, fand ich Sinek besonders stark, wenn er über Firmen oder Gesellschaftsgruppen geschrieben hat. Das scheint mir eines der zentralen Probleme der traditionellen Parteien aber auch Kirchen und anderer Vereine zu sein. Es fehlt an diesem Warum. Das haben viele an eine Beliebigkeit verloren.
        Aber natürlich ist die Frage auch für jeden persönlich wichtig, um das eigene Leben auf den Prüfstand zu stellen.
        Ich würde ihm an deiner Stelle noch eine Chance geben.
        Grüße
        Markus

        • Ja, das Warum ist wichtig.

          Wie du schon sagst: Die meisten Menschen hinterfragen nicht mehr den Sinn. (Das sehen wir ja auch gerade bei den Corona-Maßnahmen, wo Herr Wieler sagte: „Diese Regeln dürfen nicht hinterfragt werden.“)

          Ich habe das Gefühl, dass diese Einstellung bei vielen Organisationen (auch Kirchen) vorherrscht.

          In meinem Buch „Mehr Zeit zum Leben“ schreibe ich deshalb auch: Höre niemals auf nach dem Warum zu fragen 🙂

          LG, Walter

      • Ich bin zweimal über seinen goldenen Kreis gestolpert und fand die Suche nach dem Warum nicht so prickelnd. Bis ich seine Videos gesehen habe. Jetzt ist seine Message bei mir angekommen.

  • Hallo Walter! Auch, wenn es nicht direkt ein Business-Buch ist, sollte aus meiner Sicht Stephen Covey in deiner Liste stehen. „Die 7 Wege zur Effektivität“ ist einfach eine Grundlage, die uns zeigt, wie wir uns daruaf fokussieren, Dinge zu tun, die langfristige Effekte haben.

    Und: Hast du Rich Dad, Poor Dad gelesen? Was hältst du davon?

    herzliche Grüße,
    Katharina

    • Stimmt, Stephen Covey fand ich auch sehr gut. Etwas zu lang an manchen Stellen, aber mit sehr wichtigen Erkenntnissen (wurde ja auch unendlich oft kopiert 🙂

      Ich nehme es mit auf.

      Rich Dad poor Dad habe ich natürlich gelesen. Als Einstiegsbuch nicht schlecht. Allerdings stellt Kyosaki das Reich-werden durch Immobilien viel zu vereinfacht dar, was falsche Erwartungen weckt.

      Aber die Prinzipien darin sind gut. Könnte ich auch aufnehmen in meine Liste 🙂

      LG, Walter

  • Danke für die vielen Buchtipps, Walter. Bisher habe ich noch keins davon gelesen, dafür andere.

    Spannend, dass du auch gerne und viel auf englisch liest. Gibt es einen speziellen Grund?

    Ich finde vieles lässt sich in Original-Sprache bedeutend besser lesen. Außerdem werden viele Bücher, die mich interessieren, gar nicht ins Deutsche übersetzt.

  • mehrere:
    – rein beruflich: Die 4-Stunden-Woche wegen der Erkenntnis, dass man das delegiert, was man nicht so perfekt kann und das tut, was man wirklich kann. Das gilt immer und überall.
    – allgemeiner: Dale Carnegie. Wie man Freunde gewinnt. So einfach, man vergisst es zu oft, auch für immer und überall.
    – noch allgemeiner: Die10 Gebote und das Neue Testament. Einfach immer mal aufschlagen.
    – Dann natürlich die Fachbücher.

  • Für mich ganz klar das beste Kommunikationsbuch der letzen Jahre:
    „Sebastian Pflügler:Kommunikation für die digitale Ära. Wie wir heute miteinander reden – und was dabei immer noch wichtig ist.“

    Sehr praxisnah und besonders in der aktuellen Zeit sehr relevant.

  • Vielen Dank für die Tipps. Hier zwei Bücher, die mir sehr viel geholfen haben.
    1. Führen, Leisten, Leben – Fredmund Malik. Dies ist mehr gedacht, wenn man in einem Konzernumfeld tätig ist. Es hat aber auch viele Aspekte in Sinne von zielgesetzte Umsetzung.
    2. Crucial Conversations / Heikle Gespräche – Patterson, Grenny et. al. Zeigt aus meiner Sicht sehr gut, den lösungsorientierten Ansatz bei schwierigen Situationen sowohl prival als auch im beruflichen Umfeld.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Deine ersten 10.000 Leser.
    Meine 11 Rezepte zeigen dir wie:

    >