November 3

0 comments

Der gestiefelte Blogger

Heute verrate ich dir die schnellste Methode, um das zu bekommen, was du willst.

Möchtest du in eine Podcast-Show?

Möchtest du Gastblogger bei einem großen Blog werden?

Willst du in einem Buch als „Experte“ auftauchen?

Ich zeige dir, wie du es schaffst.


Lesenswerte Artikel:

Blog erstellen: Die komplette Anleitung (Schritt für Schritt)

Landingpage erstellen: In 7 Schritten zu mehr Leads

Schreibstil verbessern: In 5 Schritten zu einem besseren Schreibstil

Blogger werden: 5 Fragen, die du dir vorher stellen solltest

Schneller schreiben: 9 Tricks, um sofort schneller Artikel zu schreiben

Die 9 größten Werbetexter aller Zeiten

Werbetexten: 9 Gebote für mehr Verkäufe


Kennst du das Märchen vom gestiefelten Kater?

In diesem Märchen zeigt der Kater mehr Intelligenz als 99% aller Blogger, die mich anschreiben und um einen Gastbeitrag bei mir betteln.

Und er ist garantiert schlauer als die ganzen SEO-Agenturen, die vergeblich an die Tore meines Blogging-Reichs hämmern.

Doch es gibt eine kleine Anzahl an Menschen, die ich in mein Königreich hineinlasse.

Warum?

Und wie habe ich es geschafft in die königlichen Gemächer der großen deutschen Blogger vorzustoßen?

Lerne vom gestiefelten Kater.

Dieser ging in den Wald, fing ein paar Rebhühner und brachte sie dem König.

Und jetzt das Wichtigste:

Ohne Gegenleistung.

Er verkaufte die Hühner dem König nicht. Er schenkte sie ihm.

Das machte der Kater mehrfach.

Merkst du etwas?

Der Kater ließ seinen Herren hungern, um dem König einen Gefallen zu tun.

Denn der Kater verstand, was die meisten Blogger nicht verstehen wollen:

Du musst zuerst deine leckersten und liebsten Rebhühner abgeben, um später die Tochter des Königs zu heiraten.

Sprich:

Als Blogger musst du zu Beginn deinen besten Content kostenlos raushauen.

Aber eben NICHT auf deinem Blog.

Sondern auf dem Blog „des Königs“ – also des größten Influencers deiner Branche.

Ich habe vor einigen Jahren Gastbeiträge geschrieben, die besser waren als alles, was auf Schreibsuchti erschienen ist.

Es waren auch die meistgelesenen Artikel auf den Gastgeberblogs.

Bereue ich das?

Trauere ich diesem Content hinterher?

Nein.

Denn es war der Türöffner in den Thronsaal des Bloggens.

Heißt für dich:

Der schnellste Weg, um zu bekommen, was du willst, ist den Menschen das zu geben, was sie wollen.

Frage:

Wie kannst du das als Blogger konkret umsetzen?

Wie kannst du in jede Podcast-Show deiner Wahl kommen, ohne wie ein Bettler an die Tür zu klopfen?

Wie bekommst du die „Könige“ deiner Branche dazu, deinen Content zu teilen?

Und wie wirst du extrem schnell vom „Niemand“ zum „edlen Grafen“?

Das beantworte ich in meiner neuen Video-Serie.

Diese Video-Serie gibt es nur im Schreibclan.

Und nur diese Woche.

Wenn du diese Video-Serie haben willst, dann musst du bis spätestens Samstag Abend Mitglied im Schreibclan werden.

Alle, die danach in den Schreibclan eintreten, bekommen diese Video-Serie nicht.

Hier ist der Link für alle, die den Weg von „Unbekannt“ zu „Experte“ verkürzen wollen:

Der Schreibclan – Das komplette Blogging-System von Walter Epp

Schreib großartig, sei großartig,

Dein Walter

PS
Bei der Deadline werden keine Ausnahmen gemacht.

Da bin ich so gnadenlos wie Major Payne mit seinen Kadetten.


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Deine ersten 10.000 Leser:
Mit diesen 11 Rezepten in meinem E-Book.

>

Warning: A non-numeric value encountered in /home/schreibs/public_html/wp-content/plugins/mashshare-sharebar/includes/template-functions.php on line 133